Das Akkordeon ist ein Handzuginstrument, bei dem der Ton durch frei schwingende Zungen erzeugt wird. Das Akkordeon findet man sowohl in der Traditions - als auch in der Konzertmusik. Das Knopfakkordeon ( rechts Knöpfe und linke Seite Bassknöpfe ) ist besonders in Frankreich und Russland verbreitet. In Deutschland hingegen ist noch eher das Tastenakkordeon bekannt ( rechts Tasten, links Bassknöpfe).

Der Unterricht ist möglich ab dem 6./7.Lebensjahr. (In Ausnahmefällen ab dem 5.J.)
Unterrichtet wird in Tasten- und Knopfgriff( C-Griff ) - System.


Impressum