Dozenten > Samhaber, Julia  

Julia Samhaber

Akkordeon

Klavier

geboren in Wien

Musikalische Ausbildung

  • Klavierunterricht ab der ersten Schulklasse
  • Während der Schulzeit Chorauftritte am Konzerthaus Wien, mehrjährige Mitwirkung als Sängerin in derselben Inszenierung der Wiener Volksoper, Auftritte mit eigener Band und eigenen Songs, Engagements als Sängerin bei Musicals und in Tonstudios
  • Jazzgesangsstudium am Vienna Konservatorium

Musikalisches Wirken

  • Sängerin und Arrangeurin der A-Cappella-Gruppe "4she", CD-Veröffentlichungen
  • Engagements für Studioproduktionen für EMI Austria, Sonymusic, Universal
  • Umzug nach Köln im Jahr 2003
  • Akkordeonistin bei den Ensembles Salonorchester "Glühwürmchen", Gospelgruppe "Voices Of Joy", Reggaeband "Ocomond"
  • Soloprojekt "Betreutes Singen mit Frollein Julia"
  • Sängerin, Arrangeurin und Komponistin der Damen-A-Cappella-Gruppe "Femmes Fatales"
  • Sängerin, Arrangeurin und Komponistin der sechsköpfigen A-Cappella-Gruppe "Vossibilty"
  • Pianistin und Sängerin in John Kellys und Maite Itoiz' Classic-Rock Band "Elfenthal"
  • Auftritte als Solistische Sängerin, Pianistin und Akkordeonistin auf der Messe Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, bei privaten Anlässen und Firmenevents

Pädagogische Erfahrungen:

  • Abschluss für die "Instrumentale Musikerziehung" an der Pädagogischen Akademie Wien
  • Musiklehrerin an der Privaten österreichisch-ägyptischen Volksschule, Wien
  • 2006 bis 2010 Dozentin an der Offenen Jazz Haus Schule Köln
  • Privatunterricht

Homepage: www.julia-samhaber.de

Impressum