Dozenten > Stein, Johanna  

Johanna Stein

Violoncello

Musikalische Ausbildung

  • mit 7 Jahren erster Cellounterricht
  • 2000 - 2003 Schulbesuch und -abschluss (A-Levels) in Wem, Shrewsbury, UK
  • 2003 - 2007 Studium Klassisches Cello an der Royal Scottish Academy of Music and Drama, Glasgow, UK, Abschluss als Bachelor of Music „with Honours“
  • 2007 - 2010 Masterstudium an der Messiaen Akademie/ArtEZ in Arnhem, NL bei Jeroen Reuling
  • Während des Studiums Teilnahme an Meisterkursen mit Johannes Goritzki, Alexander Baillie, Steven Isserlis, Emma Ferrand, Stanislaw Firlej, Justus Grimm und Robyn Ireland (The Lindsey Quartet)

Musikalisches Wirken

  • Bereits als Schülerin Beschäftigung mit Jazz, Pop, Rock, Fusion und Weltmusik sowie aktives Musizieren in Kammermusikensembles und Orchestern.
  • Orchesterspiel unter der Leitung von Ilan Volkov, Lutz Koehler, Gerhard Markson, Joseph Swensen und Vladimir Ashkenazy. Opernprojekte unter Timothy Dean und Christian Curnyn.
  • 2008 Gründung des Streicherjazz-Quartett 'Badz', Auftritte in Deutschland, Holland, Italien und Spanien,
  • 2010 + 2011 Begleitmusikerin in über 40 Konzerten bei Servais Haanen’s Internationalem Akkordeon Festival
  • 2012 Mitglied der Global Strings von Rüdiger Oppermann auf Klangweltentournee

Pädagogische Erfahrung

  • seit 2005 Leitung von Streicherworkshops auf dem SommerMusikFest in Schwarzenborn am Knüll, Hessen
  • seit 2003 ganzheitlicherEinzelunterricht für alle Altersklassen und sowie Streicherworkshops in Schottland, den Niederlanden und Deutschland
  • seit 2014 eigene Celloklasse an der Rochus-Muskschule
Impressum