Dozenten > Streich, Cosima  

Cosima Streich

1983 in Karlsruhe geboren

Musikalische Ausbildung

  • mit sechs Jahren erster Cellounterricht, bei Claudio Bohórquez und Alexander Scheirle
  • 2002 Studiumbeginn an der Musikhochschule Köln bei Prof. Hans-Christian Schweiker
  • 2010 Konzertexamen
  • Ergänzende Studien im Master Orchester und Master Kammermusik
  • Meisterkurse u.a. bei Anner Bylsma, Miklós Perényi, Arto Noras, Valentin Erben, Eberhard Feltz, Arnold Steinhardt, Volker David Kirchner, Mandelring Quartett, Auryn Quartett.
  • Initiatorin und künstlerische Leiterin mehrerer Kammermusikfestivalss
  • regelmäßige Konzerte mit namhaften Künstlern
  • Soloabende und solistische Auftritte mit Orchester in viele Metropolen Europas und der USA

Preise

  • „1.Kammermusikpreis der Hochschule für Musik und Tanz Köln" mit ihrem Trio Apeiron
  • Stipendiatin der Werner Richard-Dr.Carl Dörken-Stiftung

Pädagogische Erfahrungen

  • seit 2009 eigene Celloklasse an der Musik- und Malschule Heinen, Horrem
  • seit Juni 2016 eigene Celloklasse an der Rochus-Musikschule

cosimastreich.de

Impressum