Über uns > Über den Verein > Die Rochus-Musikschule als Pfarrmusikschule  

Die Rochus-Musikschule als Pfarrmusikschule

Die Rochus-Musikschule versteht sich als „Pfarmusikschule“, d.h. als eine wirtschaftlich eigenständige Einrichtung der musischen Bildung mit einem engen Bezug zu einer Gemeinde – der katholischen Gemeinde zu den Heiligen St.Rochus, Dreikönigen und St. Bartholomäus, Köln Bickendorf / Ossendorf. der enge Bezug drückt sich wie folgt aus:

  • Die Seelsorger wirken aktiv im Trägerverein mit- Pfarrer Kugler als Gründungsmitglied und Pfarrer Opiéla als Vorsitzender von „Rochus-Musikschule e.V.“
  • Die Rochus-Musikschule führt den Musikunterricht in den Räumen des Rochuszentrums durch, die die Gemeinde der Rochus-Musikschule zur Nutzung überlässt.
  • Die Rochus-Musikschule wirkt bei der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten mit und kann Kirchenräume als Aufführungsorte Nutzen.

Die Rochus-Musikschule steht jedoch nicht nur Gemeindemitgliedern, sondern allen musikinteressierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen offen.

Impressum